Sabine von Saint-George
zertifizierte Ganzheitliche Gedächtnistrainerin
Mitglied im BVGT e.V.

Das Ganzheitliche Gedächtnistraining

 

Im Ganzheitlichen Gedächtnistraining werden Übungen so gestaltet, dass Sie mit Spaß und ohne Leistungsdruck Ihre Merkfähigkeit steigern können. Durch die Balance zwischen mentalem Training und kleinen körperlichen Übungen wird erreicht, dass nicht nur die kognitiven Hirnleistungen gefördert werden, sondern auch Koordination, Kondition und Beweglichkeit trainiert wird.

Beim Üben in der Gruppe wird das soziale Miteinander gefördert und oft ergibt sich Kommunikation von selbst.             Häufig sind Übungen Auslöser für Gespräche und Diskussionen.

 

 

 

"Das Gedächtnis lässt nach, wenn man es nicht übt."

Marcus Tullius Cicero 

 

 

 

 

Die zwölf Trainingsziele 

des Ganzheitlichen Gedächtnistrainings

 

 * Assoziatives Denken =  das Verknüpfen von neuen Informationen mit bereits gespeicherten

 * Denkflexibilität =  die Fähigkeit, auf wechselnde Situationen schnell zu reagieren

 * Fantasie & Kreativität = Vorstellungs- oder Einbildungskraft fördern, schöpferische Einfälle, Finden neuer Lösungen

 * Formulierung = Einen Sachverhalt oder Gedanken in sprachlich richtiger Form ausdrücken

 * Konzentration = die ungeteilte Aufmerksamkeit für eine bestimmte Zeit auf eine Sache lenken

 * Logisches Denken = Folgerichtiges, schlüssiges Denken auf Grund gegebener Sachverhalte

 * Merkfähigkeit = Die Fähigkeit, Wahrnehmungen kurzfristig und langfristig zu speichern

 * Strukturieren = Inhalte nach einem Bezugs- oder Regelsystem aufbauen und gliedern

 * Urteilsfähigkeit = Beurteilung einer Situation und Treffen einer Entscheidung nach Abwägen aller bekannten Faktoren

 * Wahrnehmung = Etwas bewusst mit einem, mehreren oder allen Sinnen aufnehmen

 * Wortfindung = Abrufen von Wörtern aus dem Wortspeicher, eigenen Wortschatz bewusst werden

 * Zusammenhänge erkennen  = Neue Informationen in bestehende Wissensstrukturen integrieren und sinnvolle                    Zusammenhänge herstellen